Erziehungsberatung: Offene Telefonsprechstunden

Die Beratungsstellen für Kinder, Jugendliche und Familien in Hamburg-Nord haben aufgrund der besonderen Situation auf telefonische Beratung umgestellt und stehen den Familien in Hamburg-Nord weiter zur Verfügung.

Den möglicherweise erhöhten Bedarfen möchten wir zusätzlich zu den bestehenden Angeboten mit offenen Telefonsprechstunden begegnen:

Montag von 9:00 bis 12:00 Uhr und Mittwoch von 9:00 bis 12:00 Uhr

können Sie unter der Nummer 040 42804-5641 mit Fachkräften sprechen und erhalten erste unterstützende Beratung zu Ihren Fragen, Sorgen und Anliegen rund um das Familienleben.

Dieses Angebot soll unter Vorbehalt aktueller Entwicklungen über den Zeitraum der Schul- und Kitaschließungen aufrechterhalten werden und startet zum 30.03.2020.

Bei Konflikten Hilfe von außen holen!

Viele Wochen zusammen zu Hause zu verbringen, kann für alle Beteiligten anstrengend werden und die Eltern-Kind-Beziehung belasten. Wir empfehlen für Eltern, Kinder, Jugendliche und Familien rechtzeitig fachlichen Rat zu holen, bevor sich Konflikte verschlimmern.
Ein weiteres Angebot zu den Telefonsprechzeiten ist die bundesweite Onlineberatung für Eltern und Jugendliche unter: https://www.bke-beratung.de