Inklusives Sommer-Marktfest und BaschKids Kinderfest

Inklusives Sommer-Marktfest und BaschKids-Kinderfest in Barmbek-Süd

Im Rahmen der inklusiven Veranstaltungsreihe „Kleine Steine, große Wirkung“ findet am nächsten Freitag, den 16.9. von 14-18 Uhr ein inklusives Sommer-Marktfest auf dem Marktplatz Vogelweide in Barmbek-Süd statt. Zeitgleich feiern die BaschKids im Barmbek°Basch ihr jährliches Kinderfest. Beide Feiern gehen ineinander über und es ist für jeden etwas geboten.

Während auf dem Marktplatz der Gebärdenchor HandsUp zeigt, dass man auch mit den Händen singen kann, können die Kinder auf einem Rollstuhlparcours einmal ausprobieren, wie es sich anfühlt, auf Rädern unterwegs zu sein. Das Blasorchester von Tuten und Blasen spielt flotte Rhythmen und der Seifenblasenmann zeigt sein Können. Die Jugendband Markenzeichen spielt und Ruby Doo zeigt, wie Swingtanzen geht.

An Infoständen kann man sich über die Arbeit von sozialen Einrichtungen aus dem Stadtteil informieren, die Kinder können Enten angeln oder Vier gewinnt spielen. Es gibt eritreisches Essen, Gegrilltes aus der Bascherie oder Waffeln und die Kleinsten können auf der Bewegungsbaustelle herumklettern.

Eine große Attraktion wird auch in diesem Jahr die Hüpfburg der Schwimmschule Swym sein. Bei einer Mitmach-Malaktion der Mal.Gruppe Südring hinterlassen Kinder und Erwachsene mit Füßen, Schuhen, Rolli oder Rollator ihre Spuren auf einer Leinwand und natürlich können sich die Kinder auch schminken lassen oder bekommen vorgelesen.

Was es noch an spannenden Attraktionen gibt, kann jeder selbst am 16.8. herausfinden.

Wo: Barmbek-Süd, vom Marktplatz Vogelweide bis zum Barmbek°Basch, Wohldorfer Str. 30.